Leise

   A stanza in a Germanic language used as a refrain in litanies and devotional singing in the late Middle Ages. The name may derive from the last syllables of Kyrie eleison. The earliest known example dates from the ninth century.

Historical dictionary of sacred music. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Leise — Leise, r, ste, adj. et adv. welches, 1. im eigentlichsten Verstande diejenige Eigenschaft des Schalles bedeutet, nach welcher derselbe nur schwach, oder sehr wenig in das Gehör fällt. 1) Eigentlich. Leise reden, sprechen, singen. Eine leise… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Leiße — Gewässerkennzahl DE: 276164 Lage Hochsauerlandkreis, Nordrhein Westfalen, Deutschland Flusssystem Rhein …   Deutsch Wikipedia

  • leise — Adj. (Grundstufe) nur schwach hörbar, nicht laut Beispiel: Er sprach sehr leise. Kollokation: ein leiser Gesang leise Adj. (Aufbaustufe) sich kaum wahrnehmen lassend Synonym: leicht Beispiele: Sie wachte bei der leisesten Berührung auf. Den… …   Extremes Deutsch

  • leise — leise: Der Ursprung des nur dt. Adjektivs (mhd., mnd. līse, ahd. Adverb līso »sanft, sacht, langsam, schwach hörbar«) ist nicht sicher geklärt. Heute ist »leise« speziell Gegenwort zu »laut« …   Das Herkunftswörterbuch

  • leise — 1. Seid leise. Die anderen schlafen schon. 2. Könntest du das Radio bitte etwas leiser stellen? …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Leise — Leise, Name der geistl. Volkslieder im Mittelalter, entstanden durch Unterlegung zusammenhängender Worte unter die Töne des Kyrie eleïson (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • leise — ↑piano …   Das große Fremdwörterbuch

  • leise — Adj std. (9. Jh.), mhd. līs(e), ahd. Adv. līso, mndd. lise, mndl. lise Stammwort. Die Etymologie ist unsicher. Auf der gleichen Stufe können stehen gr. liarós lau, mild (*lisṛo ) und lit. líesas mager . Die Ausgangsbedeutung wäre dann abnehmend,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Leise — (izg. lájze) ž mn <indekl.> DEFINICIJA glazb. pov. pučke srednjovjekovne njemačke nabožne pjesme, nastale od pučkih skupnih naziva Kyrie eleison ETIMOLOGIJA njem. ← grč. kýrie eléēson: Gospode pomiluj …   Hrvatski jezični portal

  • leise — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • ruhig Bsp.: • Er führt heutzutage ein ruhiges Leben …   Deutsch Wörterbuch

  • leise — still; gedämpft; ruhig * * * lei|se [ lai̮zə] <Adj.>: 1. schwach hörbar /Ggs. laut/: eine leise Stimme; leise Geräusche; leise gehen, singen, lachen; das Radio leiser stellen. 2. kaum wahrnehmbar, nur schwach ausgeprägt: leiser Duft, Regen; …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.